Salsafestival Bodensee

Skip to Main Content »

Salsafestival Bodensee in Kreuzlingen

You're currently on:

Line-up

LINE-UP 2017 - Unsere Künstler und Partner-Tanzschulen

Salsaluca - Simona und Lukas - Salsaluca - Bern - bestätigt/confirmed!

Sie haben eine der renommiertesten Tanzschule in Bern. Sind 3- fache und amtierende Salsa IDO CH Meister. 9. Platz an den World Games in Cali (Columbien). Haben den 5. Platz an der Bachata WM un den 5. Platz an der Salsa EM gemacht. Sie unterrichten seit 2002 und kommen das erste Mal nach Kreuzlingen ans Salsafestival Bodensee.

 

Showgruppe „I DIAMANTI“

 

Die Showgruppe „I DIAMANTI“ bestehend aus begabten Tänzerinnen möchte durch überraschenden und vielfältigen Choreografien die heissen Rhythmen der latinoamerikanischen Tänze weitergeben. Die Ungleichheit zwischen den verschiedenen Diamanten lässt viele Möglichkeiten offen, Musik und Tanz in unterschiedlichen Facetten zu interpretieren. Die Bühne soll vor Aufregung und Showeffekten glänzen und funkeln. Jeder Diamant steckt in seiner Seele viel Freude, Herzblut und Leidenschaft, um auf der Tanzfläche zu brillieren. Wir tanzen für euch – Que viva la SALSA! 

 

 

Salsa Company - Kia Saney - Stuttgart/Deutschland bestätigt/confirmed!

 

Die Welt des Salsatanzens entdeckte Kia 1999. Zunächst fing er mit dem kubanischen Tanzen an, lernte zuerst bei Bea Rodriguez, einer kubanischen Kabarett Tänzerin und nahm Einzelunterricht Felipe Polanco aus Puerto Rico und Frankie Martinez aus New York. So erweiterte Kia sein Salsa Repertoire auch durch den New York Style. Nachdem er selbst viele Erfahrungen im Salsa Tanzen gesammelt hat, begann er, ein Unterrichtskonzept zu entwickeln, das er an die Art und Weise, wie in Holland vorwiegend unterrichtet wird, angelehnt hat. 2003 begann Kia mit seinen ersten Tanzkursen in Stuttgart zu organisieren und gründete die Tanzschule Salsa Company. Durch das Besuchen von vielen Kongressen weltweit entwickelte Kia seinen faszinierenden und einzigartigen Salsa-Mambo Stil. Neben dem Unterrichten investiert Kia viel Zeit in seine Arbeit als Choreograph. Er entwickelt spezielle Show-Choreographien, die er dann gemeinsam mit seiner Tanzpartnerin Zeynep bei Kongressen oder anderen Veranstaltungen präsentiert. Je nach Anlass sind die Choreographien auch auf mehrere Paare ausgerichtet, die individuell ausgearbeitet und einstudiert werden. Dabei stehen hauptsächlich die Elemente und typischen Merkmale des Mambos, des New York Styls und des Cha-Cha-Chas im Vordergrund. Die Shows sind exakt auf die Musik choreographiert, wodurch sehr schöne Effekte erzielt werden. Seine Shows hat Kia bei Veranstaltungen verschiedenster Art präsentiert, sowohl im kleineren Rahmen in Stuttgart als auch bei großen Events wie 2005 Barcelona mit El Gran Combo, 2007 in Paris beim Mambo Festival, und bei Kongresse in Hamburg, München, Karlsruhe, Frankfurt, Hannover und Zürich zwischen 2005 und 2008.

 


Ariel Hernandez - Cuba - Stuttgart bestätigt/confirmed!

Ariel ist in Havanna (Kuba) geboren und aufgewachsen.

Schon in frühen Jahren entdeckte er seine Leidenschaft für Musik und Tanz.

Mit mehreren Bands aus Kuba arbeitete er, schon in frühen Jahren, zusammen. 

 

Daniel de Souza Forbes bestätigt/confirmed!

 

 

Daniel de Souza Forbes, der seit 9 Jahre in Deutschland lebt, versteht das Tanzen als eine Leidenschaft und die Zusammensetzung von Musik, Kreativität und Freude. Dies bestätigte er mit seinem Deutschen Meistertitel in Salsa ebenso mit seinem Europameistertitel. Seit seiner frühen Kindheit hat Daniel ein besonderes Interesse für die Musik in sich, Musikinstrumente und die Bewegung zur Musik. Er tanzt gerne Shows und Meisterschaften, aber liebt auch das Tanzen zu unterrichten und selbst in großen und kleinen Sälen zu tanzen. Brasilianische und karibische Tänze (Salsa und ihre verschiedenen Stile, Cha Cha Cha, Merengue, Bachata, Zouk, Kizomba, Samba no pé, Samba de Gafieira, Forró, u.A.) stehen auf der Liste seiner Lieblingstänze. Freude, Zielstrebigkeit und Temperament sind für ihn das Lebensmotto, welche sich auch in seinem unverkennbaren Salsa Stil wiederspiegelt.

 

JOSE ENRIQUE & ANDREA GABRIELA - Bern- bestätigt/confirmed!

 

Schweizer Meister im Kizomba 2016 und 2017

 

 

 

Kingsley - Freiburg- bestätigt/confirmed!

 

Veranstalter Kizomba Kings Festival in Strassbourg und Tanzlehrer.

 

Ghislaine Soler - Zürich - bestätigt/confirmed!

Ghislaine hat im zarten Alter von 5 Jahre mit Ballet begonnen. Jedoch war es Ihr zu langweilig, also entschied Sie sich Jazzunterricht zu nehmen. Danach brauchte Sie Abwechslung und begann HipHop-Kurse zu besuchen. Vor 6 Jahren hat Sie das Salsa Fieber gepackt und kommt einfach nicht davon weg.
 
Seit 10 Jahren HipHop und Modern/Jazz Lehrerin
J&S Leiterin im Bereich Gymnastik und Tanz (mehrere Erfolge am School Dance Award)

Leiterin der Showgruppe "Ladies First" die bei uns auch performen werden.

 

Ladies First

 

Wir sind die Ladies Showgruppe von der Tanzschule Fuego y Pasion in Zürich und wir alle tanzen schon seit Jahren. Unsere Stile gehen von Salsa zu Hiphop und Contemporery. Das schöne an der Gruppe ist, dass jede ihren eigenen Stil einbringen kann und wir alle davon profitieren können. Ladies First wurde Anfang 2016 gegründet und wir durften schon an diversen Festivals und Salsa Parties tanze, wie auch Workshops geben.

 

Timbalas

 

Timbalitas sind drei Tänzerinnen aus Karlsruhe, die in ihren Choreografien die Isolationen des Orientalischen Tanzes mit traditionellen Afro-Rumba-Bewegungen und dynamischem Mambo-Footwork kombinieren. Ihre Shows, mit denen sie 2013 und 2014 den Titel „Bellydancer of the World Category Duo Fusion“ gewannen, stammen aus eigener Feder. Seit 2013 überzeugen Timbalitas auf nationalen und internationalen Showbühnen mit ihren ausgefallenen Shows und ihrem eigenen Tanzstil. Aktuell stehen sie mit ihrer neuen Show "Crystallize" auf der Bühne. In ihrem Unterricht geben sie nicht nur das Wissen ihrer Tanzpädagogik und "Individual Dance Studies" Ausbildung weiter, sondern auch die Facetten des Mambo, Afro Rumba und Orientalischen Tanz. Derzeit unterrichten die Ladys im Tanzstudio Palladium in Karlsruhe.

 

Salsacion - Zürich/Schweiz- bestätigt/confirmed!

SalSaCióN ist eine junge TanzSchule in Zürich. SalsaCióN das sind derzeit Christin, Claudia, Lexi (Alexandra) und Sven. Allesamt sind sie langjährige Tänzer mit Bühnenerfahrung und ausgebildete Salsa-Lehrer. So tanzt zum Beispiel Christin beim ESENCIA - Swiss Dance Project unter der Leitung von Natalia Lopez Toledano und Lexi ist Mitglied der Show-Gruppe Chanel No 5 unter der Leitung von Chanel Borges Castillo. Nach einem sehr erfolgreichen Start in der Salsa-Szene in und um Zürich, möchte sich SalSaCióN Schritt für Schritt in der ganzen Schweiz und über die Grenzen hinaus einen Namen machen. Die TanzSchule SalSaCióN unterrichtet hauptsächlich Salsa Puertorriqueña (Partnerwork und Lady-/Man Style), Bachata und Cha Cha Cha. SalSaCióN legt grossen Wert auf einen strukturierten Kursaufbau und einem einheitlichen Unterrichtsstil. Vermittelt werden international gültige Regeln und Technik. Mit viel Freude, Leidenschaft, Fachwissen und Humor versucht SalSaCióN seine Schüler in den wöchentlichen Kursen und an Workshops mit dem Salsa-Virus anzustecken. “It’s nice to learn the basics from the teacher, but don’t forget to develop your own style.“ Eddie Torres (Mambo King)

 

Lisa & Samuel - Konstanz/Freiburg Deutschland - bestätigt/confirmed!

Lisa begann schon als Kind Ballett zu tanzen. Nachdem sie als Jugendliche einige Zeit erfolgreich an Lateinturnieren teilgenommen hatte, entdeckte sie ihre Liebe zur Salsa. Samuel kam durch seine Mutter schon früh in den Kontakt mit den lateinamerikanischen Rhythmen. Nachdem er viele Jahre intensiv Hip Hop und Standard/Latein trainiert hatte, begann er leidenschaftlich Salsa zu tanzen und lernte hierbei auch seine jetzige Tanzpartnerin Lisa kennen. Seit 2014 trainieren die beiden neben Ballett und Hip Hop täglich mehrere Stunden Salsa. 2015 ertanzten sie sich den Sieg bei der offenen Süddeutschen Salsa Meisterschaft gegen internationale Konkurrenz und sind amtierende Vizedeutsche Meister. Ihr einzigartiger Tanzstil wird durch regelmäßige Cubaaufenthalte, cubanischen Modern, Afro, Rumba, Ballett und Hip Hop beeinflusst. Ihre Freude am Tanzen kommt nicht nur in ihren eigenen Choreographien zum Ausdruck, sondern auch in ihrem methodisch gut strukturierten Unterricht. Sie sind bekannt für ihre lockere Art und ihren harmonischen Tanzstil.

 

Gianni Esposito aka popNgee - Offenburg/Deutschland - bestätigt/confirmed!

Gianni Esposito alias Pop`N` G begann bereits in jungen Jahren seine tänzerische Laufbahn und fand so seine Liebe zur urbanen Tanzkultur. So studierte und verinnerlichte er die Tänze Popping & Locking. Seit 1995 stellte Gianni mit seiner Crew Rockin till Death auf unzähligen Wettbewerben sein Talent unter Beweis. Er fand schnell Zuspruch und Anerkennung in der internationalen Tanzszene. Mittlerweile kann er auf unzählige Erfolge und Titel zurückblicken. Er unterrichtet bei Dance Emotion in Freiburg und leitet dort die Hip-Hop Pädagogik Ausbildung. Durch seine jahrelange Erfahrung ist Gianni unter anderem auch als Juror bei vielen Battles in Frankreich, Schweiz und in Deutschland vertreten.
Shows: Germany USA Frankreich Italien Luxemburg Schweiz Österreich TV Auftritte: MTV VIVA  RTL2 B-TV RAI-3
Battle of the Year Switzerland (CH)
Background Dancer Toni-L Tour 2003 (D,AT,CH)
Eastcoast Dance Concert Washington DC (USA)
Universal Dancers (FR)
Jam Down South (D)
Vivaldi meets street Art international physicians congress (D)

 

 

Rebecca - Stuttgart Deutschland- bestätigt/confirmed!

 

Mit 12 Jahren entdeckte sie die Leidenschaft zum Tanzen und sammelte ihre ersten Erfahrungen in einer Hip Hop Showgruppe ” INFINITY”, wo Breakdance auch ein fester Bestandteil der Shows war. Mit “INFINITY” sammelte sie reichlich Bühnenerfahrung und landete mit dieser Gruppe bei der Hip Hop Meisterschaft unter den Top 10 Deutschlands. 2010 belegte sie in Los Angeles zahlreiche Workshops in der Tanzschule Debby Reynolds und dem Millenium Dance Complex, dem Paradis für jeden Hip Hop Tänzer, was die tänzerische Weiterentwicklung betrifft. Regelmäßige Besuche in verschiedenen Dance Camps u.a. auch das "Big UP-Kemp" in Frankreich, bei dem die Mitgründer des Dancehall unterrichteten, beeinflussten enorm ihren Tanzstil. Mit Hip Hop angefangen, über Popping und Ragga-Dancehall und Afro, hat sie seit Sommer 2011 auch die Liebe zu Salsa entdeckt und die Salsa Tanzlehrerausbildung bei der Salsa Company Stuttgart 2014 abgeschlossen. Nun findet ihr Rebecca auf Hip Hop, Dancehall und vorallem auch Salsa Tanzflächen, auf denen sie Ihre Tanzstile verschmelzen lässt.

 

Marvin - Konstanz - bestätigt/confirmed!

 

Marvin ist ein echter Bewegungskünstler. In seiner Freizeit tanzt er leidenschaftlich und viel Hip Hop- der Hip Hop ist sein Leben und diese Leidenschaft machte er zu seinem Beruf als Hip Hop -Lehrer im "Dance4You"!   Er unterrichtet Kinder, Jugendliche, Anfänger und Fortgeschrittene im Hip Hop und leitet verschiedene Tanzprojekte an Schulen. Außerdem wirkte er als Tänzer und Choreograf bei zahlreichen Tanztheaterproduktionen des Tanzclubs mit und ist präsent in vielen regionalen Auftritten,. Sein Hip Hop ist Beat-betont und anspruchsvoll, was sich in der Vielseitigkeit seiner Choreografien widerspiegelt. Die Arbeit mit Menschen und Tanz gibt ihm viel, was in seinen individuellen, von Power- und Ausdrucksstärke geprägten Choreographien sichtbar ist.

 

Bali - Konstanz -bestätigt/confirmed!

In Köln trainierte Bali 3 Jahre lang Breakdance bevor er in Konstanz zum Hip Hop fand. Als Mitglied der Hip Hop-Crew "Bouncing boggz" und mit zahlreichen regionalen und überregionalen Auftritten, ist Bali gefragt und präsent.               

2015 trat er bei der TV-Show "Got to dance" auf. Neben seiner Tätigkeit als "Banker" trainiert es ständig und überall.                                                  

Er fand seinen eigenen Style, der den Groove und seine Leidenschaft für den Hip Hop widerspiegelt. Akrobatische Moves aus dem Breakdance sowie rhythmisch starke Choreographien machen seinen persönlichen Tanzstil aus. Durch diese Vielseitigkeit und seine offene und humorvolle Art, schafft er es seine Schüler im Unterricht zu begeistern.

Salsaloca - Svenja & Alex - Schaffhausen Schweiz - bestätigt/confirmed!

 

Salsa Loca kommen aus Schaffhausen, wo sie seit über 6 Jahren zahlreiche Kurse, Workshops und Events veranstalten. weitere infos www.tanzzentrum-sh.ch

 

 

Osman el Duque - Cuba/Deutschland - bestätigt/confirmed!

Salsa Cubana Tanzlehrer am Festival. Langjährige Erfahrung als Tanzlehrer in der ganzen Bodensee Region.

Tanzunterricht und Party Veranstalter im K9 Konstanz wie auch in vielen weiteren Orten in der Bodensee Region.

 

 

Tany Simon Milanés - Cuba/Schweiz- bestätigt/confirmed!

 

Tany verfügt über langjährige Erfahrung als Tänzer und Musiker. Vor vielen Jahren begann er seine künstlerische Laufbahn im Conjunto Folclorico Nacional de Cuba, in der Compañia de Artes Escenicas Patakin und beim Conjunto Nacional y Danzas de la Unversidad de la Habana, sowie Compañia Mulemba, Grupo Alafia und war Leiter der Gruppe Cantonegro.

Er war Leiter und Choreograf der Produktionen des Cabaret „Arco Iris“ de la Habana und arbeitete bei verschiedenen Filmproduktionen und Dokumentationen für El Instituto de Artes Cinematograficas de Cuba / ICAIC. Sein Wissen über die populäre sowie traditionelle Kultur Kubas ist immens.

In verschiedenen Ländern Europas (Schweden, Frankreich, Italien, Deutschland) leitete er Tanzkurse und Workshops, war auf Tourneen mit Alfredo Rodriquez, Carlos Patato Valdez, Adalberto Santiago, Neville Brothers uvm. und nahm im Jahr 2005 als Juror am Weltsalsafestival in Rom teil.

In den letzten Jahren organisierte er Rumba Cubana Veranstaltungen und verschiedene Salsaparties, unter anderem im Thurgau die beliebte Salsa Elegance in der Shinebar in Weinfelden.

Tany Simon Milanés ist ein bekannter Künstler innerhalb der kubanischen Kulturszene. Er offeriert sein Wissen und Können allen Liebhaberinnen und Liebhabern der karibischen Tänze und freut sich, seine kubanische Kultur zu vermitteln.0

Er gibt einen Afrocubano Workshop / Ararà (Dahomey)

 

Delma - Konstanz Deutschland- bestätigt/confirmed!

Dani - El Besito - Singen Deutschland- bestätigt/confirmed!

Salsa am See- Karsten & Sonja - Konstanz Deutschland- bestätigt/confirmed!

Flamemotions - Michl - Konstanz Deutschland - bestätigt/confirmed!

 

 Juanqui Jay DJ & Instructor

 

Im November 1982 bin ich in Quito,der Hauptstadt Ecuadors, geboren. Schon früh habe ich meine Leidenschaft zum Tanzen entdeckt. Bereits mit 14 Jahren stand ich zum ersten Mal mit einer Marimba und Bombashow auf der Bühne. Marimba und Bomba sind traditionelle Tänze aus meiner Heimat, welche die Kultur der afroecuatorianischen Bevölkerung repräsentieren. Mit 21 Jahren begann ich als Tanzlehrer zu arbeiten. Die Leidenschaft zum Tanz und der Musik weiterzugeben, hat mich sehr fasziniert. Ich habe an diversen Tanzschulen in Quito unterrichtet und durfte dabei viele verschiedene Erfahrungen sammeln. Im Jahr 2005 habe ich dann mit Hilfe meines Bruders meine eigene Tanzschule "Universal Salsa" gegründet. Hauptsächlich unterrichteten wir Salsa und Capoeira (brasilianische Tanz - Kampfkunst), aber auch andere lateinamerikanische Tänze, wie Bachata, Merengue usw. standen auf dem Plan. Parallel zu unserer Tanzschule präsentierten wir uns auch an den verschiedenen Shows und Tanzausscheidungen. Unser grösster Erfolg war der erste Platz im "Rueda de Casino 2004" in Quito. Seit Dezember 2010 bin ich nun in der Schweiz und habe auch hier die Möglichkeit bekommen, weitere Erfahrungen im Themenberich Tanz zu sammeln. "La Música es el Lenguaje de Mí Alma" "Die Musik ist die Sprache Meiner Seele"

 

 

DJ Galante - Schweiz - bestätigt/confirmed!

DJ Galante hat seine ersten Schritte als DJ in den 90ern gemacht. Damals waren noch R&B und Funk&Soul Gigs seine Leidenschaft. 1999 hat er seine Affinität zum SALSA in einer Londoner Salsa Bar entdeckt und widmete sich fortan der lateinamerikanischen Musik. Als erstes bereiste er die Länder Cuba, Puerto Rico, Kolumbien mehrmals, um die Musik und den Tanz von Grund auf zu verstehen. Mittlerweile hat sich DJ Galante als DJ und Event Organizer in der Schweizer Salsaszene einen guten Namen gemacht. Wegen seiner langjährigen Erfahrung spielt DJ Galante ein breites Spektrum von Salsa, Bachata, Kizomba Stilrichtungen und weiss genau welche Zutaten zu einer gelungenen Salsaparty gehören.

 

DJ Cigarro - Österreich – bestätigt/confirmed!

DJ Cigarro, leidenschaftlicher Salsa-Fan und konzerte veranstalter, übt seine DJ-Tätigkeit seit vielen Jahren in Deutschland, in Österreich, in der Schweiz, in Liechtenstein und in Italien (auch auf Kongressen) aus. Da er nicht nur die Musik liebt, sondern auch Zigarren, gaben ihm die Salseros sehr bald diesen Namen.

 

DJ Maikel

 

 

DJ Gwada

DIE SALSA BIG BAND des SALSAFESTIVALS BODENSEE spielt am Freitag den 23. Juni 2017

Copacabana Social Club - bestätigt/confirmed!

 

Der als Verein geführte „COPACABANA Social Club“ hat sich auch der Förderung von Musiktalenten verschrieben, die im Verein von Profimusikern geschult werden. COPACABANA ist aber nicht nur lokal aktiv, sie hat internationale Netzwerke zu Salsa-Musikern aus Venezuela, Ecuador, Peru, Spanien und natürlich Kuba spannen können, die auf Wunsch mit COPACABANA mitspielen.